Nachhaltigkeit

Für uns ist Natur der größte Luxus. In den unendlichen Weiten und der Ruhe der mongolischen Hochebenen und kargen Steppen leben heute noch Nomaden, die von der Zucht von Schafen, Ziegen, Kamelen und Pferden leben. Die hohe Qualität der Fasern, die wir verwenden, entsteht durch einen sanften und langsamen Prozess. Sie werden nach alter Tradition der Nomaden von Hand einmal im Jahr ausgekämmt und ebenso sorgfältig und schonend von einheimischen Produzenten zu feinstem Garn verarbeitet. Unsere gesamte Produktlinie besteht aus 100 Prozent reinem Kaschmir-, Yak- oder Kamelhaar ohne andere Faseranteile.